Besucher*inneninformation - Covid-19

18.05.2021

Herzlich willkommen! Ab Mittwoch, 19. Mai, wird der Besucher*innenbetrieb an den Gedenkstätten Mauthausen und Gusen, unter Einhaltung der geltenden Schutzmaßnahmen, wieder aufgenommen.

Besucher*inneninformation - Covid-19
(Foto: KZ-Gedenkstätte Mauthausen)

Die aktuelle Covid-19 Öffnungsverordnung sieht für den Museumsbesuch folgende Bestimmungen für Besucher*innen vor:

  • Für den regulären Museumsbesuch ist kein Test-Nachweis nötig.
  • 2-stündige Rundgänge im Freien mit 10 Personen aus unterschiedlichen Haushalten (zuzüglich höchstens 10 Minderjähriger) sind wieder möglich.
  • Ein Mindestabstand von 2 Metern gegenüber Personen, mit denen man nicht im selben Haushalt lebt, muss eingehalten werden – indoor wie outdoor.
  • In allen Gebäuden der KZ-Gedenkstätte Mauthausen ist das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend.
  • Die Zugangsbeschränkungen in den Bereichen und Gebäuden bleiben unverändert aufrecht, das Besucher*innenzentrum und einige Gebäude im historischen Areal (wie z.B. der Keller der eh. Wäschereibaracke) bleiben weiterhin geschlossen.


Sie planen einen Besuch an der Gedenkstätte oder interessieren sich für einen Rundgang? Auskünfte dazu erhalten Sie telefonisch unter +43 7238 2269-10 oder per E-Mail: education@mauthausen-memorial.org.