Stollensystem "Bergkristall" - KZ Gusen: Begleitete Rundgänge im Mai 2017

21.04.2017

Begleitete Rundgänge thematisieren einführend die Verfolgungspolitik der Nationalsozialisten, das KZ-System Mauthausen-Gusen sowie die Profiteure der Zwangsarbeit.

Stollensystem
Stollensystem "Bergkristall" (Foto: KZ-Gedenkstätte Mauthausen / Bernhard Mühleder)

Das Stollensystem "Bergkristall" war Teil des KZ-Komplexes Mauthausen-Gusen. Tausende Häftlinge errichteten das unterirdische Stollensystem, das für die Rüstungsindustrie genützt wurde.

Die Rundgänge thematisieren einführend die Verfolgungspolitik der Nationalsozialisten, das KZ-System Mauthausen-Gusen sowie die Profiteure der Zwangsarbeit. Bei der begleiteten Begehung des Stollensystems werden anhand von Zeitzeugenberichten die Arbeits- und Lebensbedingungen der Häftlinge besprochen.

Die Teilnahme ist kostenlos!

Voranmeldung aufgrund begrenzter TeilnehmerInnenzahl unbedingt erforderlich!

Die Dauer der Rundgänge beträgt ca. 2 Stunden.

Treffpunkt:

Heimathaus St. Georgen/Gusen, Färbergasse 2, 4222 St. Georgen/Gusen

Nach einem Einführungsvortrag zum Lagersystem Mauthausen-Gusen im Heimathaus werden die Gruppen zum Stollensystem "Bergkristall" begleitet (Fußmarsch ca. 15 min), das anschließend besichtigt wird.

Termine und Beginnzeiten:

Donnerstag, 04.05.: 08:00, 09:00, 10:00, 11:00, 12:00, 13:00, 14:00, 15:00 Uhr

Freitag, 05.05.: 08:00, 09:00, 10:00, 11:00, 12:00, 12:45, 13:30, 15:00 Uhr

Samstag, 06.05.: 08:45, 10:15, 11:00, 11:45, 12:30 Uhr

Information und Voranmeldung:

E-Mail: rupert.pilsl@mauthausen-memorial.org
Tel: +43 7238 2269-51 (Dienstag bis Freitag, 09:00-12:00 Uhr)

Anfahrt:

Aus Wien

Autobahnabfahrt St. Valentin – Richtung Mauthausen auf der B3 – Abfahrt Langenstein/St. Georgen an der Gusen – weiter bis Marktplatz St. Georgen an der Gusen – links abbiegen auf Bahnhofstraße und weiter bis zum Heimathaus St. Georgen/Gusen, Färbergasse 2. Begrenzte Parkmöglichkeit im Bereich Heimathaus mit dem PKW.

Aus Linz

B3 Fahrtrichtung Perg – Abfahrt Pulgarn – Fahrtrichtung St. Georgen an der Gusen – weiter bis Marktplatz St. Georgen an der Gusen – rechts abbiegen auf Bahnhofstraße und weiter bis zum Heimathaus St. Georgen/Gusen, Färbergasse 2. Begrenzte Parkmöglichkeit im Bereich Heimathaus mit dem PKW.

Parkmöglichkeiten und Eingang Stollensystem "Bergkristall":

 

Veranstalter:

KZ-Gedenkstätte Mauthausen in Kooperation mit dem Gedenkdienstkomitee Gusen, der Marktgemeinde St. Georgen/Gusen und der BIG.