Anreise

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Linienbus
  • Haltestelle Mauthausen Linzerstraße/Hauptschule, von dort beschilderter Fußweg zur KZ- Gedenkstätte, ca. 1,8 km bergauf
  • Haltestelle Mauthausen Linzerstraße/Wasserwerk, von dort asphaltierte Straße, ca. 1,4 km bergauf


Informationen zu Busverbindungen: www.ooevv.at

Bahn

nach Mauthausen OÖ (Bhf.), weiter mit dem Linienbus oder dem Taxi (Entfernung des Bahnhofes zur KZ-Gedenkstätte Mauthausen ca. 4 km)

Informationen zu Bahnverbindungen: www.oebb.at

Taxiunternehmen in Mauthausen

Taxi Brixner
Tel: +43 7238 24 39
Mobil: +43 664 46 23 699
E-Mail: taxi@brixner.at

Anreise mit dem Auto

Bus- und PKW-Parkplätze sind an der KZ-Gedenkstätte Mauthausen vorhanden (die ersten vier Stunden kostenlos; jede weitere Stunde EUR 2,00).

Campen, Dauerparken und/oder eine zweckwidrige Nutzung des Parkplatzes ist verboten.

Hinweis

Von Freitag, 15. September 2017, 20:00 Uhr, bis voraussichtlich Montag, 25. September 2017, 04:00 Uhr, ist die Mauthausner Donaubrücke wegen Sanierungsarbeiten gesperrt. Radfahrer und Fußgänger sind von der Sperre nicht betroffen.

Mögliche Ausweichrouten für Autofahrer sind:

Von Wien kommend:

Autobahn A1 bis Ybbs a. d. Donau über Donaukraftwerk Ybbs-Persenburg, weiter auf der B3 nach Grein und Mauthausen, oder 

Autobahn A1 bis Ausfahrt Amstetten West, weiter auf der Greiner Straße nach Grein und Mauthausen

Von Salzburg kommend:

Abfahrt Knoten Linz auf der Mühlkreis Autobahn A7 bis Abfahrt Voest Alpine, weiter auf der B3, über die Steyreggerbrücke und weiter nach Mauthausen